„Ihr Workshop hat mich sehr inspiriert. Ihre Anregungen sind für das Übersetzen im Bereich Marketing hilfreich und lassen sich gleich anwenden! Ich habe viel gelernt. Vielen Dank!“

 

 

Holger Remke

(Remke Fachübersetzungen)

 

„Das hat mir wirklich gut gefallen. Ich wundere mich selbst ein bisschen darüber, denn normalerweise bin ich abends nicht mehr für Denkarbeit zu begeistern. Danke!“

 

Kerstin Leferink

(Goetz & Weise GmbH)

 



1 Schreiben für das Internet

Worte wie Pfeile abschießen

Worte, die wie Pfeile treffen - darum gehts im digitalen Zeitalter. Nie war Text so wichtig! Gerade angesichts des Bildersturms, der über unsere Tablets tobt. Denn: ohne Text keine Botschaft, egal ob audio-visuell oder in geschriebener Form.

 

Dazu brauchen Sie nicht nur die richtigen Pfeile im Köcher. Nein,  Sie müssen blitzschnell die Aufmerksamkeit der Leser gewinnen. Ihnen bleiben oft nur wenige Sekunden ... Wittern Leser einen Hauch Langeweile, zappen sie weg - und die Schlacht ist verloren.

 

Aber nicht der Krieg ... denn bei EcoWords erfahren Sie, wie sich Worte treffsicher einsetzen lassen: Reißen Sie Ihre Leser in den Text, packen Sie ihn bei seinen Emotionen, servieren Sie attraktives Lesefutter! Mit klarer Sprache, einfachem Satzbau und Freude am Schreiben. Dabei sollte der Leser jedes Wort genießen ... wie auch der Köder dem Fisch zu schmecken hat - und nicht dem Angler

 

Schmackhafte Texte: Wie sie leichter aus Ihrer Feder fließen, üben Sie in den Seminaren der Textagentur EcoWords. Mit eigenen Texten, guten Diskussionen und professionellem Einzel-Coaching.

 

Interesse? Rufen Sie an: 0162/819 20 23


Slideshow: Sätze optimieren ...

... wie es auch die Teilnehmer im Seminar machen



Wen interessiert das Seminar?

Alle Menschen, die fürs Web schreiben. Zum Beispiel bei Facebook oder Twitter. Immer geht's um treffende Botschaften, die schnell den Adressaten erreichen. Unkompliziert, leicht verständlich und rasch auf den Punkt gebracht. Wer eine eigene Website oder einen Blog betreibt, profitiert ebenfalls von Tipps und Tricks, die aus jahrelanger journalistischer Praxis kommen. Und: geschickte Teaser locken zusätzlich Leser in den Text!

Inhalte des Seminars?

Die Schwerpunkte des Programms ergeben sich oft aus der konkreten Arbeit, die im Seminar stattfindet. Ganz wichtig sind die Fragen der Teilnehmer, die eigene Texte und Textideen zum Seminar mitbringen. So ergibt sich ein lebendiger Gedankenaustausch.

 

Doch bestimmte Aspekte des Schreibens stehen immer im Mittelpunkt:

  • Wie unterscheidet sich das Leseverhalten online und offline?
  • Welche speziellen Textformen gibt es für das Web (z. B.  Teaser)?
  • Wie lassen sich Texte optisch attraktiv aufbereiten (Bullets, Fettsatz, richtige Absätze, Textumfang)?
  • Warum tritt im Internet die GIULIA-Regel an die Stelle der AIDA-Regel?
  • Welche besondere Bedeutung haben Hyperlinks?

Dabei im Fokus:

  • Viele Diskussionen, die sich um konkrete Beispiele der Teilnehmer drehen.
  • Eigene Textproduktion der Teilnehmer, die dabei im Einzel-Coaching intensiv begleitet werden.
  • Gemeinsame Arbeit an Texten, von der alle profitieren.

Varianten des Seminars?

Das Seminar lässt sich ganz indi-viduell nach den Bedürfnissen des Kunden gestalten. Denkbar sind Inhouse-Veranstaltungen oder Workshops in einem Seminar-Hotel. Genauso kann ein Bildungsträger die geeignete Infrastruktur zur Verfügung stellen.

 

Der zeitliche Rahmen ist abhängig von der beabsich-tigten Tiefe des Seminars:

  • Workshop: 3-4 Stunden.  Dieses Format vermittelt erste Prinzipien des guten Schreibens - und konzentriert sich auf textliche Kurzformen wie Teaser oder Postings. Interaktive Präsentation durch Dozenten, inklusive Diskussion.
  • Tagesseminar: 10.00-18.00 Uhr. Thematisch gehts jetzt viel mehr in Tiefe, es gibt breiten Raum für Diskussionen und eigene Schreibübungen. Einzel- und Gruppenarbeit, zum Teil individuell unterstützt.
  • Zwei-Tagesseminar: 2 x 10.00-18.00 Uhr. Nach der interaktiven Arbeit mit dem Dozenten rückt jetzt der eigene Schreibprozess stärker in den Mittelpunkt. Die Teilnehmer arbeiten intensiv an eigenen Texten, die in der Gruppe immer wieder auf den Prüfstand kommen.
  • Einzelcoaching: Alle diese Leistungen lassen sich auch als Einzelcoaching buchen, was der intensivste Weg ist, am eigenen Schreibprozess zu arbeiten.
  • Kosten? Rufen Sie an: 0162/8192023